Produkt

alkalischer Bleichstabilisator für Wasserstoffperoxid

Kurze Beschreibung:

Eigenschaften:
1. Der alkalische Bleichstabilisator für Wasserstoffperoxid ist ein Stabilisator, der speziell zum alkalischen Bleichen von Baumwolle im Pad-Steam-Verfahren verwendet wird. Aufgrund seiner starken Stabilität in alkalischen Medien ist es vorteilhaft, dass das Oxidationsmittel beim Langzeitdämpfen kontinuierlich eine Rolle spielt. Und leicht biologisch abbaubar.
2. Der alkalische Bleichstabilisator für Wasserstoffperoxid kann die Verwendung von Silikat teilweise oder vollständig ersetzen, so dass das gebleichte Gewebe eine bessere Hydrophilie aufweist, während die Bildung von Ablagerungen auf der Ausrüstung aufgrund der Verwendung von Silikat vermieden wird.
3. Die beste Bleichformel variiert je nach Verfahren. Es wird empfohlen, diese im Voraus zu testen
4. Auch in Stammlösung mit hohem Gehalt an Natronlauge und Tensid ist Stabilisierungsmittel 01 stabil, so dass es sich vorbereiten kann
Mutterflüssigkeit mit verschiedenen Chemikalien mit einer 4-6-fach höheren Konzentration.
5. Das Stabilisierungsmittel 01 eignet sich auch sehr gut für Pad-Batch-Prozesse.


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

alkalischer Bleichstabilisator für Wasserstoffperoxid

Verwendung: Stabilisator zum Bleichen von Wasserstoffperoxid mit Natriumchlorit.
Aussehen: Gelbe transparente Flüssigkeit.
Ionizität: Anion
pH-Wert: 9,5 (10 g / l Lösung)
Wasserlöslichkeit: Vollständig löslich
Hartwasserstabilität: Sehr stabil bei 40 ° DH
Säure-Base-Stabilität gegenüber pH: Sehr stabil bei 20Bè
Chelatisierungsfähigkeit: 1 g Stabilisierungsmittel 01 kann mg chelatisieren. Fe3 +
190 bei pH 10
450 bei pH 12
Schaumeigenschaften:
Schaumeigenschaft: NR
Speicherstabilität:
9 Monate bei Raumtemperatur lagern. Vermeiden Sie eine lange Lagerung in der Nähe von 0 ° C und bei hohen Temperaturen.

Eigenschaften:
1. Das Stabilisierungsmittel 01 ist ein Stabilisator, der speziell zum alkalischen Bleichen von Baumwolle im Pad-Steam-Verfahren verwendet wird. Aufgrund seiner starken Stabilität in alkalischen Medien ist es vorteilhaft, dass das Oxidationsmittel beim Langzeitdämpfen kontinuierlich eine Rolle spielt. Und leicht biologisch abbaubar.
2. Das Stabilisierungsmittel 01 kann die Verwendung von Silikat teilweise oder vollständig ersetzen, so dass das gebleichte Gewebe eine bessere Hydrophilie aufweist, während die Bildung von Ablagerungen auf der Ausrüstung aufgrund der Verwendung von Silikat vermieden wird.
3. Die beste Bleichformel variiert je nach Verfahren. Es wird empfohlen, diese im Voraus zu testen
4. Selbst in Stammlösung mit hohem Gehalt an Natronlauge und Tensid ist Stabilisierungsmittel 01 stabil, so dass Mutterflüssigkeit mit verschiedenen Chemikalien mit einer 4-6-fach höheren Konzentration hergestellt werden kann.
5. Das Stabilisierungsmittel 01 eignet sich auch sehr gut für Pad-Batch-Prozesse.

Verwendung und Dosierung
Pad-Steam
Das Stabilisierungsmittel 01 kann direkt in das Fütterungsbad gegeben werden, bevor Wasserstoffperoxid zugesetzt wird.
Polsterung (nass in nass)
5-8 ml / l Stabilisierungsmittel 01
50 ml / l 130 Vol. Wasserstoffperoxid
30 ml / l 360Bè Natronlauge
3-4 ml / l Scheuermittel
Aufnahme: 10-25%, abhängig von verschiedenen Stoffen
6-12 Minuten dämpfen, damit das Wasserstoffperoxid funktioniert
Kontinuierliches Waschen mit Wasser

Pad-Batch (auf trockenem Stoff)
8 ml / l Stabilisierungsmittel 01
50 ml / l 130 Vol. Wasserstoffperoxid
35ml / l 360Bè Natronlauge
8-15 ml / l 480Bè Natriumsilikat
4-6 ml / l Scheuermittel
2-5 ml / l Chelatbildner
Kaltverpackungsprozess für 12-16 Stunden
Waschen mit heißem Wasser auf durchgehender Linie


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns